Nexus Logo industrial memory 180px tall

DIE SICHERE WAHL FÜR INDUSTRIELLE SPEICHER UND DATENSICHERHEIT

Suche
Close this search box.

CHECK OUT OUR BLOG EMMC VS SSD:WHICH TO USE, WHERE AND WHY

Hat Bill Gates das wirklich gesagt?!

Hallo,

neulich waren wir in Winchester unterwegs und haben das Science Center besucht. Dort haben wir das hier gefunden, angeblich ein Zitat von Bill Gates:

Es gibt Zweifel daran, dass er das wirklich gesagt hat. Und jeder weiß, dass inzwischen, also seit 1981, die Kapazität von digitalen Datenträgern exponentiell angestiegen ist.

Der entstandene Speicherplatz wird auch benötigt, allerdings überschätzen Ingenieure und Entwickler eingebetteter Systeme oft den eigentlichen Bedarf ihrer Geräte und Anwendungen.

Für die Aufbewahrung unserer Daten im privaten Bereich kann es sowieso nie genug Speicher geben. Je größer die Kapazität eines Datenträgers ist, desto besser, weil wir davon ausgehen, dass unser Bedarf immer weiter steigen wird.

Gewöhnlich unterscheiden sich aber die Anforderungen für eingebettete Systeme sehr deutlich. Diese liegen meistens nicht im Bereich von Giga- und Terrabyte, sondern es handelt sich eher nur um einige Mega- oder Kilobyte, die tatsächlich langfristig benötigt werden.

Es hat nicht nur finanzielle Auswirkungen, wenn der Bedarf an Speicherplatz zu hoch eingeschätzt wird. Oft führt dies auch zur Wahl von USB Flash-Drives oder SD-Karten, obwohl der Aufwand, diese zu implementieren, gar nicht notwendig wäre.

Nicht nur, dass serielle SPI-EEPROM, Microwire und I²C Speicher weniger kosten, es gibt sie auch schon viel länger. Und sie werden sicherlich USB- und SD-Speicher auch noch überleben bzw. länger verfügbar bleiben. Daher hat der Einsatz dieser Speichertypen für Ihre Entwicklungen den Vorteil, dass Ihre Geräte nicht frühzeitig von Obsoleszenz betroffen sein werden.

Wenn Sie Systeme entwickeln, die wenigstens noch für die nächsten 10 Jahre einsetzbar bleiben sollen, dann rate ich dazu, auch die Implementierung serieller SPI-EEPROM, Microwire und I²C -Speicher als Lösung in Betracht zu ziehen. Dies spart Zeit und Geld und wird sich langfristig auszahlen.

Mit freundlichen Grüßen,

Ihr Nexus-Team

Share this: