Nexus Logo industrial memory 180px tall

DIE SICHERE WAHL FÜR INDUSTRIELLE SPEICHER UND DATENSICHERHEIT

Suche
Close this search box.

CHECK OUT OUR BLOG EMMC VS SSD:WHICH TO USE, WHERE AND WHY

Datensicherheit und Konformität erreichen: Die Rolle von Nexus

getty images FQLP47 6T 0 unsplash

In einer Zeit, in der Daten zu einem der wertvollsten Güter geworden sind, ist die Gewährleistung ihrer Sicherheit und die Einhaltung gesetzlicher Standards von größter Bedeutung. Nexus, eine führende Technologielösung, steht an vorderster Front, um Unternehmen dabei zu helfen, dieses kritische Gleichgewicht zu erreichen. Angesichts der zunehmenden Geschwindigkeit der digitalen Transformation kann die Bedeutung von robusten Datenschutz- und Compliance-Mechanismen nicht hoch genug eingeschätzt werden.

Da Unternehmen bei der Entscheidungsfindung immer stärker auf Daten angewiesen sind, steigen auch die potenziellen Risiken im Zusammenhang mit Datenschutzverletzungen und Nichteinhaltung von Vorschriften erheblich. Glücklicherweise bietet Nexus eine umfassende Lösung, die nicht nur die Datensicherheit stärkt, sondern auch die Einhaltung von Compliance-Standards gewährleistet. Diese bahnbrechende Technologie bietet einen strategischen Ansatz für das Datenmanagement und ist damit ein unverzichtbares Werkzeug für Unternehmen in unserer datengesteuerten Welt.

Sie bietet einen effektiven Rahmen für den Datenschutz, die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und die Abschwächung potenzieller Risiken. Durch die Nutzung von Nexus können Unternehmen das komplexe Terrain der Datensicherheit und der Einhaltung von Vorschriften sicher durchschreiten und sicherstellen, dass sie der Zeit immer einen Schritt voraus sind.

 

VERBESSERTER DATENSCHUTZ MIT NEXUS

1. Zugriffskontrolle und Nexus-Lösungen

Einer der grundlegenden Aspekte der Datensicherheit ist die Beschränkung des Zugangs zu sensiblen Informationen, um sicherzustellen, dass nur autorisierte Benutzer die Möglichkeit haben, auf Speichergeräten gespeicherte Daten zu lesen, zu schreiben oder zu ändern. Die Lösungen von Nexus verwenden robuste Zugriffskontrollmechanismen, um sicherzustellen, dass Ihre kritischen Daten vor unbefugtem Zugriff und böswilligen Aktivitäten geschützt sind. Einige der von Nexus-Produkten gebotenen Zugangskontrollfunktionen sind

  • Sichere Authentifizierung: Nexus-Speichergeräte können mit eindeutigen Identifikationscodes konfiguriert werden, die sicherstellen, dass nur authentifizierte Benutzer oder Systeme Zugriff auf die gespeicherten Daten erhalten.
  • Rollenbasierter Zugriff: Nexus-Lösungen ermöglichen es Unternehmen, rollenbasierte Zugriffsrichtlinien zu definieren und durchzusetzen, so dass bestimmte Benutzer nur Lesezugriff haben, während andere Daten ändern können, was eine granulare Kontrolle über die Datenzugriffsrechte ermöglicht.
  • Manipulationssicheres Design: Zusätzlich zu den softwarebasierten Zugriffskontrollmechanismen sind die Nexus-Speichergeräte so konzipiert, dass sie physisch manipulationssicher sind, um sicherzustellen, dass Unbefugte nicht physisch auf die Speicherchips zugreifen und Daten extrahieren können.

2. Verschlüsselung und Datenschutz

Die Verschlüsselung ist eine weitere wichtige Komponente der Datensicherheit. Sie trägt dazu bei, dass Daten vertraulich bleiben, auch wenn sie in die falschen Hände geraten. Nexus-Lösungen bieten hochmoderne Verschlüsselungsfunktionen, die Ihre wichtigen Daten vor dem Abfangen oder Entschlüsseln durch Unbefugte schützen. Zu den wichtigsten Verschlüsselungsfunktionen der Nexus-Produkte gehören:

  • Hardware-basierte Verschlüsselung: Nexus-Speichergeräte können eine hardwarebasierte Ver- und Entschlüsselung in Echtzeit durchführen und gewährleisten so, dass die auf dem Gerät gespeicherten Daten stets geschützt sind.
  • AES-256-Verschlüsselung: Nexus-Lösungen nutzen den Advanced Encryption Standard (AES) mit einer Schlüsselgröße von 256 Bit, der weithin als Goldstandard der Verschlüsselung gilt und von Regierungen und Organisationen, die mit sensiblen Daten arbeiten, weltweit eingesetzt wird.
  • Sichere Schlüsselverwaltung: Nexus-Speichergeräte können in sichere Schlüsselmanagement-Lösungen integriert werden, die es Unternehmen ermöglichen, kryptografische Schlüssel sicher und in Übereinstimmung mit branchenspezifischen Vorschriften zu erzeugen, zu speichern und zu verwalten.

3. Datenintegrität und Nexus-Lösungen

Die Aufrechterhaltung der Datenintegrität ist entscheidend für die Gewährleistung der Genauigkeit, Konsistenz und Zuverlässigkeit Ihrer industriellen Speicherlösungen. Speichergeräte müssen in der Lage sein, Datenfehler zu erkennen und zu korrigieren, die beim Speichern, Abrufen und Übertragen von Informationen auftreten können. Nexus-Lösungen sind mit fortschrittlichen Technologien zur Fehlererkennung und -korrektur ausgestattet, um die Integrität Ihrer Daten zu gewährleisten:

  • Error Detection & Correction Codes (EDC/ECC): Nexus-Speicherbausteine verfügen über EDC- (Error Detection Code) und ECC- (Error Correction Code) Funktionen, die es ihnen ermöglichen, Datenfehler zu erkennen und zu korrigieren, die durch Rauschen, Interferenzen oder andere Faktoren entstehen.
  • Abnutzungsausgleich: Nexus-Lösungen verwenden Algorithmen zur Verschleißausgleichung, um sicherzustellen, dass die Daten gleichmäßig über die NAND-Flash-Speicherzellen geschrieben werden, wodurch eine vorzeitige Abnutzung verhindert und die Langlebigkeit des Speichergeräts erhöht wird.
  • Speichern und Weiterleiten: Einige Nexus-Speichergeräte unterstützen eine Store-and-Forward-Architektur, die Daten vor der Übertragung oder dem Schreiben vorübergehend speichert und so die Erkennung und Korrektur von Fehlern während des Übertragungsprozesses ermöglicht, wodurch das Risiko der Datenkorruption minimiert wird.

4. Einhaltung von Industriestandards und Vorschriften

Nexus-Lösungen bieten nicht nur robuste Datensicherheitsfunktionen, sondern sind auch so konzipiert, dass sie die spezifischen gesetzlichen Anforderungen verschiedener anspruchsvoller Branchen erfüllen. Die Einhaltung von Vorschriften ist entscheidend für den Schutz Ihres Unternehmens vor Geldstrafen, Bußgeldern und Rufschädigung. Die Speicherprodukte von Nexus sind so konzipiert, dass sie den branchenspezifischen Normen und Vorschriften entsprechen, darunter:

  • MIL-STD-810 und DO-160: Für die Luft- und Raumfahrt, die Verteidigungsindustrie und andere anspruchsvolle Branchen sind bestimmte Nexus-Speicherlösungen nach den Normen MIL-STD-810 und DO-160 getestet und zertifiziert, was ihre Fähigkeit unter Beweis stellt, extremen Umweltbedingungen standzuhalten.
  • FIPS 140-2: Nexus-Lösungen können so konzipiert werden, dass sie dem Federal Information Processing Standard (FIPS) 140-2 entsprechen, einem strengen Standard der US-Regierung für kryptografische Module, die bei der sicheren Datenspeicherung und -kommunikation eingesetzt werden.
  • HIPAA und GDPR: Nexus-Speicherlösungen erfüllen auch Datenschutzbestimmungen wie den Health Insurance Portability and Accountability Act (HIPAA) für den US-Gesundheitssektor und die General Data Protection Regulation (GDPR) für den Umgang mit personenbezogenen Daten innerhalb der Europäischen Union.

DATENSICHERHEIT UND COMPLIANCE MIT NEXUS ERREICHEN

Die Bedeutung von Datensicherheit und Compliance in anspruchsvollen Branchen kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Die Lösungen von Nexus bieten Unternehmen eine umfassende Palette von Datenschutzfunktionen, einschließlich Zugriffskontrolle, Verschlüsselung, Datenintegrität und Einhaltung branchenspezifischer Standards und Vorschriften, um den Schutz und die Integrität Ihrer wichtigen Daten zu gewährleisten.

Wenn Sie sich für Nexus-Produkte zur Datenspeicherung entscheiden, investieren Sie in Lösungen, bei denen Sicherheit und Konformität im Mittelpunkt stehen. So kann sich Ihr Unternehmen in der immer komplexer werdenden Landschaft der Datensicherung sicher bewegen. Gehen Sie noch heute eine Partnerschaft mit Nexus ein und lassen Sie sich von unserem Know-how auf dem Weg zur sicheren Datenspeicherung begleiten.

Share this: