Nexus Logo industrial memory 180px tall

DIE SICHERE WAHL FÜR INDUSTRIELLE SPEICHER UND DATENSICHERHEIT

Suche
Close this search box.

Write-Once-Read-Many (WORM) manipulationssichere Technologie

32 USB WORM

WORM steht für “write-once-read-many” … times. Solche Speicher werden auch als “Immutable Memory” bezeichnet, weil die darauf gespeicherten Daten nach dem Schreiben  nicht meht verändert oder gelöscht werden können. WORM-Speicher verbessern die Datensicherheit am Arbeitsplatz und in Ihren eingebetteten Systemen.

Daten, die einmal auf Flexxons Write-Once-Read-Many (WORM) SD-Karten, microSD-Karten oder USB Flashdrives geschrieben wurden, können nicht mehr gelöscht oder manipuliert werden, und eingebaute, unveränderliche Datenspeicherfunktionen erkennen den Unterschied zwischen einer legalen und einer illegalen Aktion.

Zu den legalen Aktionen gehören das Erstellen von Verzeichnissen und das Hinzufügen von Dateien. Wenn Sie sich daran halten, ist alles in Ordnung.

Zu den illegalen Aktionen gehören das Umbenennen eines Verzeichnisses oder einer Datei, das Löschen eines Verzeichnisses oder einer Datei, das Neuformatieren des Speichers und der Versuch, das Speichermedium zu klonen. Wenn Sie eine dieser Aktionen versuchen, wird die gesamte Karte oder USB-Drive in den Sperrmodus versetzt. Sehr clever und super wichtig in der heutigen datenschutzsensiblen Welt.

Nicht-WORM-Datenspeicher können unzählige Male modifiziert werden und sind nur durch die Lebensdauer des Speichers begrenzt, da die Modifikation physische Veränderungen beinhaltet, die zu einer Abnutzung des Speichers führen können. Der “read many”-Aspekt ermöglicht das unbegrenzte Lesen von einmal geschriebenen Daten.

Wofür wird die Write-Once-Read-Many-Technologie verwendet?

Die WORM-Technologie wird in der Regel für die Speicherung von Daten verwendet, die lange aufbewahrt werden müssen, wie z.B. juristische Dokumente, Finanzunterlagen und medizinische Unterlagen, bei denen die Integrität der Daten entscheidend ist und sie nicht verändert oder gelöscht werden dürfen. Diese Technologie wird oft in Verbindung mit optischen Speichermedien wie CD-Rs, DVD-Rs und Blu-ray Discs verwendet. WORM-Speicher sind auch im weiteren Sinne auf dem Vormarsch, denn viele Entwickler von eingebetteten Systemen haben die erheblichen Vorteile dieser Technologie entdeckt. Die Write-once-read-many-Technologie wird bereits in der Rechts-, Finanz- und Sicherheitsbranche eingesetzt. Wir gehen davon aus, dass sie sich auch in der Unternehmens-IT und in eingebetteten Systemen (z.B. Sicherheits- und Brandmeldeanlagen, EPOS-Terminals usw.) durchsetzen wird.

Die Write-once-read-many-Technologie wird auch in einigen Arten von Computersystemen und Softwareanwendungen eingesetzt, um sicherzustellen, dass bestimmte Daten oder Dateien nicht versehentlich oder absichtlich geändert oder gelöscht werden. Einige E-Mail-Archivierungssysteme verwenden beispielsweise die WORM-Technologie, um sicherzustellen, dass E-Mail-Nachrichten in ihrer ursprünglichen Form gespeichert und bewahrt werden und nicht gelöscht oder verändert werden können, sobald sie archiviert wurden.

Es gibt mehrere Anwendungen, die die WORM-Technologie nutzen, darunter:

  • Archivierung: Die WORM-Technologie wird häufig in Archivierungssystemen verwendet, um Daten zu speichern, die über einen langen Zeitraum in ihrer ursprünglichen Form aufbewahrt werden müssen, z. B. juristische Dokumente, Finanzunterlagen und medizinische Unterlagen.
  • E-Mail-Archivierung: E-Mail-Archivierungssysteme verwenden häufig die WORM-Technologie, um sicherzustellen, dass E-Mail-Nachrichten in ihrer ursprünglichen Form gespeichert und aufbewahrt werden und nicht gelöscht oder verändert werden können, sobald sie archiviert worden sind.
  • Einhaltung von Vorschriften: Die WORM-Technologie wird häufig in Compliance-Anwendungen eingesetzt, um sicherzustellen, dass Daten manipulationssicher gespeichert werden und nicht mehr verändert oder gelöscht werden können, sobald sie auf das Speichermedium geschrieben wurden. Dies ist besonders wichtig in Branchen wie dem Finanzwesen, dem Gesundheitswesen und dem Rechtswesen, in denen bestimmte Arten von Daten für einen bestimmten Zeitraum gespeichert werden müssen.
  • Digitale Forensik: Die WORM-Technologie wird manchmal in der digitalen Forensik eingesetzt, um Beweise zu speichern, die vor Gericht vorgelegt werden können. Die WORM-Technologie stellt sicher, dass die Beweise fälschungssicher gespeichert werden und nicht verändert oder gelöscht werden können, sobald sie erfasst wurden.
  • Datensicherung: Die WORM-Technologie kann in Datensicherungsanwendungen eingesetzt werden, um sicherzustellen, dass Sicherungskopien von Daten fälschungssicher gespeichert werden und nach ihrer Erstellung nicht mehr verändert oder gelöscht werden können. Dies trägt dazu bei, dass die Sicherungskopien zuverlässig und genau sind und im Falle einer Katastrophe oder eines Datenverlustes zur Wiederherstellung der Daten verwendet werden können.

Flexxon ist ein Pionier der WORM-Technologie

Flexxon ist der Pionier der Write-Once-Read-Many-USB-Laufwerke, die speziell für Anwendungen entwickelt wurden, bei denen die Zuverlässigkeit und Sicherheit der Daten an erster Stelle steht. FLEXXON WORM-Laufwerke verfügen über einen Standard-WORM-Modus, der keine Aktivierung einer Softwareanwendung erfordert. Die Speicherkapazitäten reichen von 8 GB bis 32 GB.

Flexxon bietet auch WORM-Sicherheit in SD-Form mit WORM SD- und MicroSD-Karten mit Speicherkapazitäten von 4 GB bis 256 GB.

Was erhalten Sie mit dem WORM-Kit?

Für eine einfache Handhabung und Portabilität bietet Flexxon auch ein multifunktionales WORM-Kit mit Kartenhalter (Adapter) an.

 WORM test kit

Das Kit enthält eine Micro-SD-Karte, ein SIM-Auswurftool, ein USB-Kartenlesegerät, einen MicroSD-zu-SD-Kartenadapter und alles, was Sie brauchen, um das Produkt auszuprobieren.

Der Mehrfachstecker arbeitet einwandfrei mit Geräten zusammen, um relevante Daten zu protokollieren, die Sicherheit zu gewährleisten und eine Fehlermeldung auszugeben, sobald eine illegale Aktivität versucht wird. Von einem Expertenteam entwickelt, ist es eine unglaublich einfallsreiche und zuverlässige Speicherlösung.

Share this:

FREE comparison guide – EEPROM Vs Flash Memory

Request for Brochure

*“ zeigt erforderliche Felder an

Name*

By submitting this form, you agree to Nexus sending you occasional details about our goods and services, and other value-added information.
For more details, please see our Privacy Notice.